Gottes Friede kommt

Die Kirche ist leer. Wir feiern aber dennoch Heiligabend.

Unter der Überschrift Gottes Friede kommt feiern wir, dass Gottes Sohn auf die Welt kommt. Er bringt Licht in die Dunkelheit und steht uns an der Seite.

Der Gottesdienst wurde mit vielen Beteiligten erstellt. Die Konfirmand*innen, die Organistin, Lucy und die GottesdienstAndersBand haben Beiträge geleistet.

Den Gottesdienst können Sie hier abrufen:

Wir bitten um eine Kollekte an diesem Abend. Spenden Sie an https://www.brot-fuer-die-welt.de/ – Hier finden Sie auch nähere Informationen zu den Projeketen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.