Ein Herz und eine Seele

Gottesdienst zum 1. Sonntag nach Trinitatis

Sie waren ein Herz und eine Seele heißt es in der Apostelgeschichte – Sie erzählt vom Leben der ersten Christen. Können wir uns dieses Leben zum Beispiel nehmen oder bleibt es bei einer unerfüllbaren Utopie?

Liturg: Pfr. Peter Winter; Musik: Emilia Beresowkij und Sänger*innen aus der Gemeinde

Kollekte: Kirchliche Werke und Verbände der Jugendarbeit

In den Werken und Verbänden in der Evangelischen Jugend tobt das „echte“ Leben. Inmitten virtueller Lebenswelten machen Kinder und Jugendliche hier reale Erfahrungen und erleben authentische Begegnungen. Sie bewegen sich in einem Rahmen, in dem sie ernst genommen werden und sich ausprobieren dürfen. Auf Freizeiten und Workshops, am Lagerfeuer und im Seminarraum, bei kreativen Projekten und verbindlichen Gruppenstunden.

Das hat Folgen. Junge Menschen engagieren sich und übernehmen Verantwortung für Kirche und Gesellschaft.

Das verdient echte Unterstützung.

Informationen zu Möglichkeiten die Arbeit zu unterstützen: https://ekir.de/klingelbeutel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.